VoixTonzTog 2018


Ganz im Zeichen des Volkstanzes stand der 03.03.2018, den die ARGE Volkstanz Salzburg lud zum alljährlichen VoixTonzTog ein. Insgesamt 70 junge Teilnehmer, 58 aus dem Flachgau, 10 aus dem Pongau und 2 aus dem Pingau, ließen den Gasthof zur Post in Seekirchen fast aus allen Nähten platzen.

Nicht nur „Jugend“, der Altersdurchschnitt der 33 Mädchen & 37 Burschen lag immerhin nur bei 21 Jahren, sondern auch „Motivation“ waren die Stichwörter des Tages.
Unter der Leitung von Alexandra Lerchner & Hans Strübler versuchten 13 Referenten die jungen Leute in unterschiedliche Bereiche zu schulen, weiterzubilden und ihnen den Volkstanz & das Plattleln näher zu bringen.
Aber nicht nur Volkstanz & Plattler für Anfänger und Fortgeschrittene standen auf dem Programm. Auch das Tanzleiter sein konnten die Teilnehmer ausprobieren, die Mädchen durften beim Bastelworkshop und Flechtfrisuren machen ihrer Kreativität freien Lauf lassen und bekamen eine Schnupperstunde in Line Dance. Weiters wurden diverse Tanzspiele gezeigt, die für Abwechslung und den richtigen Spaßfaktor sorgten.

Egal zu welcher Gruppe man am diesen Tag schaute, man merkte einfach das die Freude und Motivation unter allen überwiegte und das neu gelernte sofort ausprobiert und gefestigt wurde.

Ein großer Dank geht an die beiden Organisatoren Alexandra Lerchner & Hans Strübler, denen der Erfolg dieser Veranstaltung zu verdanken ist, sowie auch allen Teilnehmerinnen & Teilnehmer. Wir freuen uns auf das nächste Jahr.

Mehr Fotos zum VoixTonzTog in Seekirchen findet man hierhttp://www.altelinde.at/galerie/nggallery/fotos-2018/VoixTonzTog,-03.03.2018!

VoixTonzTog in Seekirchen Foto: ARGE Volkstanz Salzburg

 

Volkstanz beim VoixTonzTog in Seekirchen
Foto: ARGE Volkstanz Salzburg

Bastelworkshop der Mädchen beim VoixTonzTog Foto: ARGE Volkstanz Salzburg

Plattler lernen & üben beim VoixTonzTog Foto: ARGE Volkstanz Salzburg