VoixTonzTog 2017


Ein Tag voller Volkstanz & Plattler! Ist das nicht schön?
Alljährlich veranstaltet der Verband der Flachgauer Heimatvereine unter der Führung der Volkstanzreferenten Alexandra Lerchner & Hans Strübler einen ganz besonderen Tag, nämlich den “VoixTonzTog”.

Es steht vor allem das “Lernen” und der Spaß bzw. die Freude am Tanzen im Vordergrund.
Am 04.03.2017 haben 15 junge Leute vom Heimatverein “d´Vorberger” aus Eugendorf und vom Heimatverein “Zur Alten Linde” aus Faistenau den Tanzboden im Gasthof Post in Seekirchen zum Glühen gebracht.
Fleißig und voller Motivation wurde das Mühlradl, sowie der Soloplattler und der Neuboarischer samt Plattler neu erlernt und diverse andere Volkstänze aufgefrischt.

?

20170304_155029

 

 

 

 

 

 

 

Aber das war noch lange nicht alles. Während den Burschen beim Platteln die Schweißperlen hochstanden, haben die Mädls der Runde die Zeit genutzt und ihre Handfertigkeiten beim Trachtenfrisuren flechten und basteln unter Beweis gestellt.
Es wurde nicht nur viel getanzt und geplattelt, sondern auf alle Fälle auch die Lachmuskeln trainiert! 🙂

Ihr wollt mehr wissen? Nein, nein der Rest bleibt ein Geheimnis. 🙂
Aber ein Tipp: Das nächste Mal einfach selbst mitmachen.
Hier aber noch ein paar Bilder vom VoixTonzTog 2017!

 

KartenreservierungAb sofort ONLINE möglich:

Schnell und einfach Karten für eine Aufführung des Faistenauer Jedermanns reservieren.
Hier finden Sie alle Termine sowie Infos auf einen Blick!

Wir freuen uns Sie bei einer Aufführung unter der einzigartigen 1000jährigen Linde begrüßen zu dürfen.